Straßenbau geht weiter

Ab Montag Vollsperrung der B 282 bei Mühltroff

Mühltroff/Langenbach.

Ab kommenden Montag wird die Bundesstraße 282 in Mühltroff noch einmal zur Sackgasse. Im Bereich zwischen Friedrich-August-Straße und Ortseingang Langenbach bekommt die Straße eine neue Deckschicht und wird deshalb voll gesperrt sein. Der Zeitplan ist eng gestrickt. Bereits am Freitag, 25. Oktober, und damit zum Ende der Herbstferien, sollen die Bauarbeiter fertig sein. Autofahrer müssen bis dahin die Baustelle weiträumig umfahren. Die Umleitungen werden vom zuständigen Landesamt ausgeschildert. (bju)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...