Weichen fürs Spitzenfest gestellt: Neue Führungsmannschaft steht

Der Plauener Spitzenfestverein wollte bereits im Frühjahr einen neuen Vorstand wählen. Corona kam dazwischen. Nun wurde das Treffen nachgeholt. Dabei stand die Frage im Raum, wie es mit dem Stadtfest weitergeht.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.