Landeserntedank: So geht es weiter

Oelsnitz.

Das dieses Jahr abgesagte Landeserntedankfest in Oelsnitz soll auf 2021 verschoben werden - so will es Oberbürgermeister Mario Horn (CDU). Der Oelsnitzer Stadtrat soll jedoch auch noch einmal sein Votum dazu abgeben - und zwar in der Sitzung am 4. November. Zuvor tagt am Donnerstag der Lenkungsausschuss für die Großveranstaltung. Mario Horn geht fest davon aus, dass die Festverschiebung durch den Stadtrat bestätigt wird. Das bisher einzige Landeserntedankfest im Vogtlandkreis fand im Jahr 2010 in Auerbach statt. (tb)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.