Bibliothek bleibt geschlossen

Glauchau.

Die Kreis- und Stadtbibliothek im Schloss Forderglauchau schließt bis zum 28. Januar. Das hat am Mittwoch die Leiterin der Bibliothek, Birgit Jacob mitgeteilt. Alle ausgeliehenen Medien werden ihren Worten nach bis zu diesem Zeitpunkt verlängert. Der Abholservice vor der Bibliothekstür bleibe weiter bestehen. Im Internet können sich Leser Medien bestellen und sie zu einem vereinbarten Zeitpunkt abholen. (sto)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.