Mehrere Einbrüche in der Innenstadt

Zwickau.

In der Zwickauer Innenstadt haben in der Nacht zum Donnerstag Unbekannte versucht, in mehrere Geschäfte einzubrechen. Betroffen waren nach Angaben der Polizei Läden in der Äußeren Plauenschen Straße und am Marienplatz. Die Polizei weiß noch nicht, ob es sich jeweils um dieselben Täter handelt. Gelungen ist den Angaben zufolge nur ein Einbruch in ein Ladengeschäft in der Äußeren Plauenschen Straße, wobei eine Registrierkasse samt Bargeld im Gesamtwert von 250 Euro gestohlen wurde. Durch ein Einbruch ist ein Sachschaden von 300 Euro entstanden. Bei zwei weiteren Geschäften sowie einem Nagelstudio kamen die Täter nicht zum Zug. Sie richteten bei ihren gescheiterten Versuchen nur geringfügigen Schaden in Höhe von insgesamt 100 Euro an. (ael)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...