Museum nun komplett dicht

Waldenburg.

Das Naturalienkabinett in Waldenburg hat inzwischen komplett geschlossen. Das gab die Einrichtung auf ihrer Internetseite bekannt. Grund ist eine Heizungshavarie, die sich Ende Oktober ereignet und große Wasserschäden zur Folge hatte. Zuerst musste nur die Begleitausstellung im Erdgeschoss für den Besucherverkehr gesperrt werden. Wegen der andauernden Reparaturarbeiten ist das Museum nun aber ganz dicht. Deshalb fallen auch alle angekündigten Führungen - im Gegensatz zu früheren Aussagen - zwischen Weihnachten und Silvester aus. Ob das Museum Anfang des Jahres wieder öffnen kann, ließ der Bürgermeister von Waldenburg, Bernd Pohlers (Freie Wähler), am Montag noch offen. Die Begleitausstellung im Erdgeschoss des Gebäudes war erst im vergangenen Jahr eröffnet worden. Die Umbaukosten beliefen sich auf mehr als 400.000 Euro. (erki)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...