Preisträgerkonzert im Kirchgemeindehaus

Meerane.

Der Meeraner Kunstverein lädt am Samstag zum Preisträgerkonzert des diesjährigen Musikwettbewerbs "Meeraner Kinder- und Jugend-Musikpreis" für Solisten. Um 19 Uhr erklingen die ersten Töne im Großen Saal des Kirchgemeindehauses Meerane, Kantstraße 1a. Zuvor werden die Wertungsvorspiele der teilnehmenden Solisten am Vormittag in den vier Altersgruppen A1 (bis 10 Jahre), A2 (11 bis 13 Jahre), B1 (14 bis 16 Jahre) und B2 (17 bis 20 Jahre) abgehalten. Die Jüngeren musizieren in der Galerie Art In, Kunsthaus am Markt 1, die Älteren spielen zur selben Zeit im Großen Saal des Kirchgemeindehauses. Es wirken insgesamt 30 Solisten der unterschiedlichsten Instrumente und auch drei Sängerinnen mit, teilte Wolfgang Zscherpel mit, der Organisator des Wettbewerbs ist. Der erste Preis der Gruppe B2 ist gleichzeitig der "Preis der Stadt Meerane" und wird durch den Bürgermeister Lothar Ungerer (parteilos) überreicht. Der Eintritt am Vormittag zu den Wertungsvorspielen und abends zum Preisträgerkonzert ist frei. (kru)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...