Stadtrat verschiebt Auftragsvergabe

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Waldenburg.

Zu den Angeboten zur Erstellung eines Bebauungsplanes für die Mittelstadt von Waldenburg gibt es noch Gesprächsbedarf. Bürgermeister Bernd Pohlers (Freie Wähler) soll Details zu Zahlen in den eingereichten Unterlagen der Planungsbüros hinterfragen. Den Auftrag dazu erhielt der Rathauschef zur jüngsten Sitzung des Stadtrates, der die Auftragsvergabe vertagte und das Thema frühestens zur nächsten Beratung am 23. Februar noch einmal diskutieren will. Mit dem Bebauungsplan sollen die Weichen für die weitere Entwicklung der Flächen rund um die Mühle gestellt werden. Laut den Angeboten, die aktuell von Planungsbüros vorliegen, werden dafür Kosten zwischen 21.500 Euro und knapp 33.000 Euro erwartet. (hof)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.