Tierisches Stelldichein im Grünfelder Park

Die saftigen Wiesen im Grünfelder Park bei Waldenburg sind für die Tiere derzeit ein Mekka. Unserem Fotografen liefen zum Beispiel genau zur Mittagszeit diese drei Damhirsche vor Linse. Sie ästen im Gras. Nicht weit davon entfernt begab sich dieses Storchenpaar, das sein Nest verlassen hatte, ebenfalls auf Nahrungssuche in den feuchten Wiesen. Ein ähnliches Schauspiel konnte man bereits im letzten Jahr in Waldenburg verfolgen: Während der lang anhaltenden Trockenheit im Sommer zogen die einzig verbliebenen saftigen Wiesen im Park zahlreiche Störche an, die damals Abend für Abend nach Futter suchten.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...