Wirtschaft - IHK berät in Sachen Ausbildung

Zwickau/Glauchau.

Obwohl ein Großteil an Schulabgängern bereits eine Lehrstelle gefunden hat, gibt es noch Jugendliche, die auf der Suche sind. Fündig werden können sie zum "Tag der Ausbildungschance" am 11. Juni in der IHK-Regionalkammer, Äußere Schneeberger Straße 34. Das sagte IHK-Sprecherin Kathrin Buschmann. Von 9 bis 15Uhr stehen die Berater für berufliche Bildung sowie Mitarbeiter der Agentur für Arbeit für persönliche Gespräche zur Verfügung. Neben Informationen über Berufsbilder, regionale Ausbildungsunternehmen, Zugangsvoraussetzungen und berufliche Perspektiven gibt es Tipps zu den Bewerbungsunterlagen. Auch Abiturienten, die sich nicht sicher sind, ob sie ein Studium aufnehmen möchten, sowie Studienabbrecher erhalten Beratung und Unterstützung. 900 Ausbildungsplätze in 90 Berufen sind aktuell in der Lehrstellenbörse der IHK Chemnitz eingetragen. (ja)

www.karriere-rockt.de/ lehrstellenboerse.html

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...