Begeisterung für Puppen im Winterlook

Die Puppenausstellung der Kinderhilfe Lichtenstein im Auersberg-Center brachte gestern so manche Kinder zum strahlen. Mara Tiefensee (6) hat für ihre Puppe Hugo neue handgestrickte Wintersachen bekommen. Sabine Hahn (links) und Ursula Garn haben sie bei der Garderobenauswahl beraten. Aus dem Erlös aus dem Verkauf von Puppen und Puppenkleidern finanziert die Kinderhilfe eine Weihnachtsfeier für bedürftige Kinder. "Wir haben vermittelt, dass es für Kinder außer Handys auch noch andere Spielsachen gibt", so Ute Hoch vom Verein. Die nächste Puppenausstellung findet am 6. Dezember im Penny Markt an der Rudolf-Breitscheid-Straße in Lichtenstein statt. (jrob)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...