Feuerwehr - Am Heinrichshof brennt Laube ab

Glauchau.

In der Gartenanlage Heinrichshof in Glauchau hat Sonntagnacht gegen 1 Uhr eine Laube gebrannt. Beim Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Glauchau war die bereits Laube eingestürzt, und das Feuer hatte auf Bäume und das Umfeld übergegriffen, teilte der Leiter der Wehr, René Michehl, mit. Aus Sicherheitsgründen musste der angrenzende Fußweg nach dem Brand durch den städtischen Bauhof gesperrt werden. (dog)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...