Kriminalität - Unbekannte brechen in fünf Garagen ein

Hohenstein-Ernstthal.

Durch Aufhebeln der Tore beziehungsweise Auftrennen der Vorhängeschlösser ist es bisher unbekannten Tätern gelungen, in insgesamt fünf Garagen eines Garagenhofes an der Lindenstraße in Hohenstein-Ernstthal zu gelangen. Die Tat ereignete sich in der Nacht zum Dienstag, sagte Christian Schünemann von der Polizeidirektion Zwickau. Es entstand ein Sachschaden von circa 1000 Euro. Angaben dazu, was aus den Garagen gestohlen wurde, konnte die Polizei am Mittwoch noch nicht machen. (ja)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...