Nickelerzausstellung öffnet für Besucher

Reichenbach.

Nach der Corona-Zwangspause nimmt die Kulturelle Begegnungsstätte im Ortsteil Reichenbach (KBR) wieder den Betrieb auf. Den Start vollzieht am Sonnabend die Ausstellung zum Nickelerzabbaugebiet Callenberg. Die Exposition ist zum ersten Mal wieder geöffnet. Von 14 bis 17 Uhr steht den interessierten Besuchern mit Thomas Grüner auch ein kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung. Wie die Leiterin der KBR, Steffi Waldenburger, jetzt mitgeteilt hat, gelten beim Besuch allerdings die üblichen Abstandsregeln. "In jedem Raum darf sich jeweils nur ein Besucher aufhalten." (hpk)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.