Polizeieinsatz - Beamte finden in Gartenlaube Beute

Wüstenbrand.

Für Aufsehen hat am Mittwochabend ein Polizeieinsatz an der Hermann-Schubert-Straße in Wüstenbrand gesorgt. Die Polizeibeamten rückten dort mit mehreren Fahrzeugen an, um einen Mann zu überprüfen, der sich in einer Gartenlaube aufhielt. "Wir stellten seine Personalien fest und fanden bei der Durchsuchung auch gestohlene Gegenstände", sagte ein Sprecher der Polizeidirektion auf Anfrage. Eine Festnahme habe es allerdings nicht gegeben. (hpk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...