Radlersonntag - Mülsen will mit Planungen beginnen

Mülsen.

Im November soll es eine erste Beratung zum Radlersonntag 2020 in Mülsen geben. Das teilte Bürgermeister Hendric Freund (parteilos) auf Nachfrage von Tronje Hagen (CDU) mit. Freund machte deutlich, dass er für dieses Fest, das wegen der vielen Baustellen im laufenden Jahr ausgefallen war, ehrenamtliches Engagement weiter Bevölkerungsteile erwarte. "Wir werden die Vereine in aller Deutlichkeit ansprechen, Kräfte zur Verfügung zu stellen", sagte Freund. Traditionell findet das von mehreren tausend Radfahrern besuchte Straßenfest am Muttertag statt. (upa)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...