Straßenbau - Hauptstraße wird teilweise erneuert

Callenberg.

Ende September soll der grundhafte Ausbau des Teilstücks Hauptstraße 10 bis 14 in Callenberg beginnen. Rund 56.000 Euro wird die Maßnahme kosten. Das Vorhaben wird zu 70 Prozent vom Landesamt für Straßenbau und Verkehr gefördert. Der Bauabschnitt ist 120 Meter lang und zwischen 2,50 und 3,20 Meter breit. Fünf Firmen hatten sich um den Auftrag bei der Gemeinde beworben. Die Angebotssummen lagen zwischen 54.000 und 82.000 Euro. Den Zuschlag bekam eine Firma aus Claußnitz. (hpk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...