Unfall - Audi-Fahrer verletzt Mann

Hohenstein-Ernstthal.

Ein 24 Jahre alter Mann ist in der Nacht von Freitag auf Samstag in Hohenstein-Ernstthal an der Zeißigstraße verletzt worden. Unfallhergang: Ein Audi soll angehalten haben, der 24-Jährige lief hin und sprach durch das geöffnete Beifahrerfenster mit den Fahrzeuginsassen. Die Polizei teilt mit, dass er sich dabei mit der Hand am Audi festhielt. Als der bisher unbekannte Audi-Fahrer wieder beschleunigte, stürzte der 24-Jährige auf die Straße und verletzte sich. Bei dem Audi soll es sich um einen A 4 oder A 6, schwarz oder grau, vermutlich Kombi, mit Kennzeichen für Hohenstein-Ernstthal handeln. Im Auto sollen sich zwei Männer zwischen 20 und 25 Jahren befunden haben. Zur Klärung des Unfalls werden die Insassen des Autos oder weitere Zeugen gesucht. (heha)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...