Werbung/Ads
Menü

Themen:

Bürgerinitiative - Diskussion zu Rechenhausbrücke

erschienen am 26.10.2017

Zschorlau/Bockau. Die Bürgerinitiative (BI), die sich für den Erhalt der historischen Rechenhausbrücke zwischen Albernau und Bockau einsetzt, lädt für den 3. November zu einer Podiumsdiskussion ein. Laut BI geht es darum zu erfahren, welche Position Abgeordnete und Mandatsträger zum Erhalt der Brücke einnehmen. Eingeladen wurden Thomas Colditz (CDU), Simone Lang (SPD), Wolfram Günther (Bündnis 90/Die Grünen), Klaus Tischendorf (Die Linke), Gunter Wild (AfD) sowie Landrat Frank Vogel, Vertreter des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr (Lasuv) und des BUND. "Grundsätzlich haben wir nichts gegen einen Neubau, nur sollte die historische Brücke stehen bleiben", heißt es von den Organisatoren der Bürgerinitiative. (ike)

Die Podiumsdiskussion findet am 3. November, 18 Uhr in der Gaststätte Rechenhaus in Zschorlau, Ortsteil Albernau, statt.

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0

Lesen Sie auch

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 13.01.2018
Guido Kirchner
Erster Sieg für die GroKo-Gegner in der SPD

Berlin/Wernigerode (dpa) - Bei der ersten Abstimmung an der SPD-Basis über die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit der Union haben die Gegner gesiegt. Mit einer Stimme Mehrheit stimmten die Delegierten eines Landesparteitags in Sachsen-Anhalt für einen Antrag der Jusos. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 12.01.2018
Maurizio Gambarini
Union und SPD nehmen Kurs auf große Koalition

Berlin (dpa) - Die Spitzen von Union und SPD streben nach langem Ringen eine neue große Koalition an - trotz massiver Bedenken in den Reihen der Sozialdemokraten. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 11.01.2018
Kay Nietfeld
Sondierungs-Endspurt: Zähes Ringen um Finanzen und Migration

Berlin (dpa) - Zähes Ringen bis zum Schluss: Bei den Sondierungen zwischen Union und SPD um eine neue Regierung haben sich die Finanz- und die Flüchtlingspolitik als die größten Knackpunkte erwiesen. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 11.01.2018
Tobias Hase
Bilder des Tages (11.01.2018)

Kirchturm in den Wolken, Viel im Gepäck, Ende in Sicht?, Wie groß bist du?, Begehbare Wunderwelt, Unerschrocken, Schwerstarbeit in Nepal ... ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Aue
Do

7 °C
Fr

4 °C
Sa

2 °C
So

0 °C
Mo

5 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Aue und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Aue

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

08280 Aue
Schneeberger Str. 17
Telefon: 03771 594-0
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 9.00 - 17.30 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
Neu
Nachrichten aus dem Erzgebirge bei Facebook

Die "Freie Presse" Erzgebirge ist nun auch auf Facebook mit einer eigenen Seite vertreten. Dort finden Sie Neuigkeiten aus den "Freie Presse"-Lokalredakionen Annaberg-Buchholz, Aue, Schwarzenberg, Stollberg, Marienberg und Zschopau und sind somit stets auf dem Laufenden.

Zum Facebook-Auftritt

 
 
 
 
 
|||||
mmmmm