Werbung/Ads
Menü

Themen:

Forderung: Frage an Wechselburger ändern

Rochlitzer OB: Bürgerentscheid nur zu Eingliederung möglich

Von Franziska Pester
erschienen am 11.01.2018

Rochlitz/Wechselburg. Der Rochlitzer Oberbürgermeister Frank Dehne (parteilos) hat die Bürgermeisterin der Gemeinde Wechselburg Renate Naumann (CDU) aufgefordert, die Fragestellung bei dem für den 4. März geplanten Bürgerentscheid zu ändern. Das erklärte Dehne auf Nachfrage der "Freien Presse". In einem Brief, den er gestern nach Wechselburg geschickt habe, verlange er, dass die Wechselburger ausschließlich gefragt werden, ob ihre Gemeinde Verhandlungen über eine Eingliederung nach Rochlitz aufnehmen soll oder nicht. Eine Fusion - in der Fragestellung des Bürgerentscheids ebenfalls als Möglichkeit vorgeschlagen - lehnt der Rochlitzer weiter ab.

Mitte Dezember vergangenen Jahres hatte der Wechselburger Gemeinderat beschlossen, dass am 4. März ein Bürgerentscheid zur Frage durchgeführt wird, ob Wechselburg mit Rochlitz zum 31. Dezember 2018 zusammengehen soll. Wechselburg bringt zwei Optionen ins Spiel: Eine sieht vor, dass der Ort in die Stadt eingegliedert wird. Bei der anderen schließt sich die Gemeinde mit Rochlitz zu einer neuen Kommune zusammen. Frank Dehne bezeichnete diese Fragestellung erneut als indiskutabel. Dass die Wechselburger Gemeindeverwaltung dennoch daran festhalte, lasse für ihn und die Rochlitzer Stadträte den Eindruck entstehen, dass in der Gemeinde gar kein ernsthaftes Interesse an einer Gebietsänderung besteht, so Dehne weiter.

Bislang gab es laut Frank Dehne noch keine Gespräche zwischen den Verwaltungen über ein mögliches Zusammengehen beider Orte. Das bestätigte die Wechselburger Rathauschefin jüngst auf Nachfrage der "Freien Presse". Der Rochlitzer hat daher eigenen Angaben zufolge gestern erneut die Bitte nach Wechselburg gesandt, im Vorfeld des Bürgerentscheids Gespräche mit der Stadt über die Voraussetzungen für eine mögliche Gebietsänderung und die dazugehörigen Formalien aufzunehmen.

Zudem erklärte der Rochlitzer Oberbürgermeister, dass der Stadtverwaltung derzeit nicht alle Verbindlichkeiten - also mögliche Schulden und Kredite - der Gemeinde Wechselburg bekannt seien. "Die Kenntnis davon ist essenziell für unsere Entscheidung für eine Eingliederung", so Dehne.

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0

Lesen Sie auch

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 12.01.2018
Maurizio Gambarini
Union und SPD nehmen Kurs auf große Koalition

Berlin (dpa) - Die Spitzen von Union und SPD streben nach langem Ringen eine neue große Koalition an - trotz massiver Bedenken in den Reihen der Sozialdemokraten. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 11.01.2018
Kay Nietfeld
Sondierungs-Endspurt: Zähes Ringen um Finanzen und Migration

Berlin (dpa) - Zähes Ringen bis zum Schluss: Bei den Sondierungen zwischen Union und SPD um eine neue Regierung haben sich die Finanz- und die Flüchtlingspolitik als die größten Knackpunkte erwiesen. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 11.01.2018
Tobias Hase
Bilder des Tages (11.01.2018)

Kirchturm in den Wolken, Viel im Gepäck, Ende in Sicht?, Wie groß bist du?, Begehbare Wunderwelt, Unerschrocken, Schwerstarbeit in Nepal ... ... Galerie anschauen

 
  • 07.01.2018
Jörg Carstensen
Union und SPD: Ein «Weiter so» kann es nicht geben

Berlin (dpa) - Die Spitzen von CDU, CSU und SPD haben am ersten Tag ihrer offiziellen Sondierungen die Notwendigkeit umfassender Reformen in Deutschland und Europa unterstrichen. zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Rochlitz
Di

5 °C
Mi

1 °C
Do

6 °C
Fr

2 °C
Sa

0 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Rochlitz und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Rochlitz

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

09306 Rochlitz
Markt 10
Telefon: 03737/49490
Öffnungszeiten:
Mo/Di/Do 9:00-13:00 Uhr und 14:00-17:30 Uhr
Mi/Fr: 9:00-13:00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm