Nachwuchs überzeugt auf Fohlenschau

Stolz präsentiert Vanessa Ebert die Stute Leticia und ihren Nachwuchs. Das Fohlen aus dem Stall der Dorfstädter Pferdezüchter gehört zu den 16 Fohlen, die sich diese Woche bei der Fohlenschau in Lengenfeld für das Championat in Kalkreuth qualifiziert haben. Das knapp drei Wochen alte Fohlen aus der Zucht der Familie Ebert wurde mit 25 Punkten bewertet. "Mit drei Tagen, drei Wochen und drei Monaten präsentieren sich die Tiere am besten, weil sie gleichmäßig entwickelt sind", erklärte Kati Schöpke, Landesstallmeisterin der Sächsischen Gestütsverwaltung Moritzburg. Zu den erfolgreichen Pferdezüchtern aus dem Vogtland, die mit sogenannten Championatsfohlen aus Lengenfeld zurückkehrten, gehören außerdem Dieter Möckel aus Bergen, Henry und Hardy Heckel aus Lengenfeld, Gunter Haase aus Pöhl, Anja Stehl aus Falkenstein, Constanze Schmidt aus Jößnitz und Klaus Gitter aus Schöneck. Für die Züchter ergäben sich mit einem sehr guten Abschneiden bei der Fohlenschau bessere Chancen auf dem Pferdemarkt, so die Landstallmeisterin. Auch Franz Klötzer, der Vorsitzende des Vogtländischen Pferdezuchtvereins, verweist auf die besseren Marktchancen prämierter Tiere: "Auf die großen Auktionen kommt man nur mit guter Qualität." (sia)

Foto: Silvia Kölbel

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...