Werbung/Ads
Menü

Themen:

Inge Heinze stellte zur Planschwitzer Dorfweihnacht 2016 ein Puppenhaus aus. Am Sonntag, 16 Uhr gibt sie die Märchentante.

Foto: Christian SchubertBild 1 / 2

Zweites Advents-Wochenende: Märkte, Märchen und Musik

"Freie Presse" gibt einen Überblick über die Veranstaltungen zwischen Bad Brambach und Zwota, zu denen Infos vorliegen.

Von Ronny Hager
erschienen am 07.12.2017

Bad Brambach: Die Theater- AG der Grundschule führt bei freiem Eintritt das Märchen "Frau Holle" in der Festhalle auf: morgen ab 9.30 Uhr und am Sonntag ab 15 Uhr.

Bad Elster: Das Adventsfest beginnt Samstag, 10 Uhr mit Pyramidenanschieben und Start des 5. Adventslaufs auf dem Badeplatz. Ein Weihnachts- und Kunsthandwerkermarkt ist aufgebaut. In der Kunstwandelhalle wird 10.30 Uhr der Riesenstollen angeschnitten, 11 Uhr spielen hier das Ensemble des Julius-Mosen-Gymnasiums Oelsnitz und 15 Uhr das Migma-Orchester Markneukirchen. Auf dem Badeplatz bietet ab 16 Uhr die Kita Elsternest ein Programm, 16.30 Uhr ist der Weihnachtsmann da. DJ Matthias lädt von 17 bis 22 Uhr zur Après-Party. Sonntag läuft 10 Uhr in der Kunstwandelhalle "Die Eiskönigin" als Märchentheater für Kinder, 15 Uhr singt hier der Chor Vocapella. Auf dem Badeplatz spielen 14 Uhr die Markneukirchner Weihnachtsmänner, es gibt Kinderanimation, bevor nach dem Weihnachtsmann-Besuch (16.30 Uhr) der Posaunenchor Bad Elster das Fest beschließt.

Erlbach: Heimspiel für die Original Schwarzbachmusikanten - sie geben am Samstag, 16 Uhr ein Weihnachtskonzert im Alten Schloss.

Klingenthal: In der Weihnachtsausstellung "Oh es riecht gut" im Musik- und Wintersportmuseum werden am Samstag, 14 Uhr Zuckermännle angemalt. Anmeldung (Ruf 037467 64832) wird erbeten. Am Sonntag spielt 14 Uhr Gottfried Weller im Museum Akkordeonmusik.

Marieney: Weihnachtsmarkt ist am Sonntag ab 14 Uhr am Gemeindeamt. Der Kindergarten zeigt sein Weihnachtsprogramm, die Theatergruppe der Kita-Eltern führt ein neues Stück auf, der Julius-Mosen-Chor singt. Im Ratssaal ist Marionettentheater für Kinder angekündigt.

Markneukirchen: Das Gymnasium gibt morgen, 15 und 19 Uhr Weihnachtskonzerte in der Musikhalle. Eintritt: 1 Euro, Einlass 14 und 18.30 Uhr. Der Weihnachtsmarkt im Stadtkern startet am Samstag 13.30 Uhr mit Musik, 14.30 Uhr ist Eröffnung mit Stollenanschnitt. 15 Uhr treten die Kinder der Trachtengruppe Erlbach auf, 15.30 Uhr spielen die Bläser des Gymnasiums, 16 Uhr tritt die Kita Kinderland und 16.30 Uhr das Blasorchester Markneukirchen auf. János Csonka singt 18 Uhr Weihnachtslieder, ab 18.15 Uhr gefolgt vom Posaunenchor. Sonntag musizieren 14.30 Uhr Musikschulkinder, 15 Uhr lädt die Grundschule zum Adventsliedersingen, 15.30 Uhr spielt das Migma-Orchester, 17 Uhr das Markneukirchner Blechbläserquintett. Im Rathaus können Groß und Klein ihr eigenes Lebkuchenhaus backen, es gibt Lagerfeuer am Markt, im Familienzentrum (Straße des Friedens) wird gebastelt.

Morgenröthe-Rautenkranz: Das Vocalis-Ensemble Dresden musiziert Samstag, 17 Uhr in der Kirche Rautenkranz. Eintritt zum Adventskonzert: 12 Euro, ermäßigt 7 Euro.

Oelsnitz: Der märchenhafte Weihnachtsmarkt startet morgen, 13 Uhr mit Bläserklassen der Oberschule, es folgen 13.45 Uhr Mosens Brass Band sowie die Kitas Sperkennest (14.30 Uhr), Am Schloss (15.15 Uhr), Am Stadion (15.45 Uhr) und Kinderlachen (16.15 Uhr). 17 Uhr findet der Lichtereinzug der Kitas mit Weihnachtsmann und Stadtkapelle, danach ist Markteröffnung. Die Stadtkapelle spielt 17.30 bis 19 Uhr, danach 19.30 bis 21.30 Uhr Sevenheat. Am Samstag stellen 12.30 Uhr Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek ihre Lieblingsbücher vor. 13 Uhr spielt das Blechbläsersensembles Blechies, ab 14 Uhr ist Kochshow mit Zwerg Nase und dem Team der Museen Schloss Voigtsberg. Der Weihnachtsmann ist Samstag 15 und 17 Uhr da (Sonntag gleiche Zeiten). Ab 15.30 Uhr spielt der Posaunenchor St. Jakobi vom Rathausbalkon, 16 Uhr singt Bianca Graf. 17.30 Uhr wird der Stollen angeschnitten, 18.15 startet ein Märchenquiz mit Prominenten zugunsten des Mehrgenerationenhauses. 19 bis 21.30 Uhr spielen Kay Dörfel & Band als "Be Happy". Am Sonntag ist 12.15 Uhr Jazz Culture live mit Frank Oertel (Piano) und Frank Gareis (Saxophon). 13.30 Uhr ist Kindermusiktheater Väterchen Frost & die Eiskönigin, ab 15.30 Uhr startet Mr. Phil seine Phil-Collins-Show. 18.30 und 19.15 Uhr singt Markus Hoffmann Schlager und Volksmusik, es gibt das Glühwein-Bingo, ehe der Nachtwächter 20 Uhr zusperrt. Advents- und Weihnachtsmusik im Kerzenschein bietet die Kantorei gibt es Sonntag, 17 Uhr in die Jakobikirche.

Planschwitz: Dorfweihnacht ist Sonntag ab 13 Uhr in der Brauhausscheune. Der Weihnachtsmann ist da, mit Kindern wird gebacken und gebastelt, es gibt Schauschnitzen, es ist Weihnachtsvolkskunst zu sehen, es singt der Gesangsverein Planschwitz-Magwitz. 16 Uhr beginnt die Märchenstunde mit Inge.

Schöneck: Im Zigarren- und Heimatmuseum gibt es am Sonntag, 16 Uhr in der Weihnachtssonderschau einen Hutzennachmittag mit Eberhard Navratil aus Falkenstein und Sebastian Wildgrube (Arnoldsgrün).

Tirpersdorf: Samstag, 16.30 Uhr ist in der Kirche mit dem Kirchenchor Adventsliedersingen zu Kerzenlicht.

Triebel: Das Dorftheater Triebel spielt Sonntag, 15 Uhr im Kultursaal das Programm "Adventszeit". Eintritt: 4 Euro, Kinder frei. Ab 14 Uhr ist zur gemütlichen Runde geladen.

Wiedersberg: Adventsfeier ist am Sonntag, 14 Uhr in der Michaeliskirche. Nach der Andacht spielen Musiker der Chursachsen aus Bad Elster.

Wohlhausen: Jacob's Weihnachtsbaum-Erlebniswelt ist täglich offen - Freitag und Samstag 10 bis 20 Uhr, alle anderen Tage 9 bis 18 Uhr.

Zwota: Kirchenchor Zwota, Flötenkreis und Solisten musizieren am Samstag, 17 Uhr in der Kirche erstmals mit den Schönecker Lausbuam mit ihren Weihnachtskindern. Eintritt zur Weihnachtsmusik ist frei.

freiepresse.de/adventstermine

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0

Lesen Sie auch

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 09.12.2017
Wissam Nassar
Bilder des Tages (09.12.2017)

Gipfelschnee, Suche in Trümmern, Stollenfest, Pause im Schnee, Mit Bart und Kostüm, Eisiger Stern, Im Morgenlicht ... ... Galerie anschauen

 
  • 08.12.2017
Uli Deck
US-Gegenwartskunst in Baden-Baden

Baden-Baden (dpa) - Ist es ein Aufruf oder in Zeiten von US-Präsident Donald Trump eine aktuell flehentliche Bitte? zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 06.12.2017
Gene Blevins
Buschfeuer in Kalifornien nicht unter Kontrolle zu bringen

Ventura (dpa) - Im Süden Kaliforniens wüten weiter Buschbrände, die wegen starker Winde und ihres hohen Tempos kaum einzudämmen sind. Es brannte in mehreren Gebieten lichterloh. Am Mittwoch näherte sich ein Brand auch dem berühmten Getty Museum in Bel Air, einem Stadtteil von Los Angeles. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 02.12.2017
Andreas Seidel
Chemnitz: Auftakt zur Bergparadensaison

Mehr als 1000 Teilnehmer haben in Chemnitz mit der ersten Bergparade die Weihnachtszeit im Erzgebirge eingeläutet. ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Oelsnitz
Mo

6 °C
Di

6 °C
Mi

3 °C
Do

6 °C
Fr

3 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote im Vogtland

Finden Sie Ihre Wohnung im Vogtlandkreis

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

08248 Oelsnitz/V.
Wallstraße 1
Telefon: 037421 560-0
Öffnungszeiten:
Mo./Di./Do. 9:00 - 13:00 Uhr u. 14:00 - 17:00 Uhr
Mi. und Fr. 9:00 - 13:00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse Newsletter

Mit dem Newsletter der Redaktion immer auf dem Laufenden sein.

Hier anmelden!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm