Werbung/Ads
Menü
Willkommen im Premium-Angebot der Freien Presse.
aktuelles Angebot
Web + App
Details zum Angebot
 
ab 0,99 €
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Top-Angebot
Digitalabo 1 Monat
Details zum Angebot
 
1,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Angebot
Digitalpaket
Details zum Angebot
 
ab 7,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
  • Samsung Galaxy Tab A 7 geschenkt
Sie sind bereits registriert?

Stadtrat als Nazi bezeichnet - Linke-Politikerin vor Gericht

Leipzig (dpa/sn) - Weil sie einen NPD-Stadtrat als Nazi bezeichnet haben soll, steht die Leipziger Linke-Stadträtin Margitta Hollick am Dienstag vor Gericht. Sie soll das damalige Ratsmitglied am Rande ...

erschienen am 17.01.2014

0

Lesen Sie auch

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 15.11.2017
Jörg Lehmann
«Kontraste machen Appetit» - Wie schönes Essen entsteht

Berlin (dpa/tmn) - Es gibt Gazpacho vom Ochsenschwanz. Als Gelee. Die ganz hohe Kochkunst. Doch die entscheidende Frage zu dem Gericht stellt sich nicht am Herd. Sie stellt sich auf dem schweren Holztisch vor der offenen Küche. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 02.11.2017
Go Nakamura
Mutmaßlichem Attentäter von New York droht die Todesstrafe

New York (dpa) - Der mutmaßliche Attentäter von New York ist nach einem Strafantrag wegen Unterstützung einer Terrororganisation erstmals vor Gericht erschienen. Sayfullo S. werden Unterstützung der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) sowie tödliche Gewalt und Zerstörung mit einem Fahrzeug vorgeworfen. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 31.10.2017
Bebeto Matthews
Polizei: New Yorker Attentäter war vom IS inspiriert

New York (dpa) - Nach dem Anschlag in New York ist gegen den Verdächtigen ein Strafantrag wegen Unterstützung einer Terrororganisation gestellt worden. Das bestätigte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 25.10.2017
Lefteris Pitarakis
Staatsanwalt fordert Aufhebung von U-Haft für Steudtner

Istanbul (dpa) - Nach mehr als drei Monaten Untersuchungshaft hat die türkische Staatsanwaltschaft überraschend die Freilassung des deutschen Menschenrechtlers Peter Steudtner gefordert. zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm