Israelische Firma kauft Fachmarkt in Aue

Das Grundstück mit Aldi- und Jawoll-Markt an der Bundesstraße 169 ist jetzt von einer börsennotierten Investmentgesellschaft übernommen worden. Was hat es damit auf sich? Und wie geht es mit den Geschäften weiter?

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Standard

Unsere Empfehlung zum Kennenlernen

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Premium


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 18,00 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Sie sind bereits registriert? 

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.