Nacht der offenen Kirche

Johanngeorgenstadt.

Die Nacht der offenen Kirche in der Stadtkirche von Johanngeorgenstadt, die am heutigen Freitag in die Bergstadt lockt, verbindet die Besichtigung des Gotteshauses samt der Türmerwohnung, der Glocken, des Kirchturms, der Orgel und des Dachbodens mit der Darbietung von Live-Musik in drei Kurzkonzerten. 19.30 Uhr erklingt das Orgelkonzert "Dancing Piepes" mit Organist Friedrich Pilz, 20 Uhr folgt das Instrumentalkonzert "Beliebte Melodien", und ab 21.30 erklingt festliche Bläsermusik mit Pauken und Orgel. Konzertdauer jeweils eine halbe Stunde. Der Eintritt ist frei. Eine Spende zum Erhalt der Kirche wird erbeten. (matu)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.