Tourismus - Städtebund erstmals bei Wandertag

Aue/Schwarzenberg.

Der Städtebund Silberberg hat sich dieses Jahr erstmals beim Deutschem Wandertag präsentiert. Bei der Veranstaltung in Lippe-Detmold fand auch eine Tourismusbörse mit fast 70 Ausstellern statt. Am Gemeinschaftsstand des Tourismusverbandes Erzgebirge konnte die Wanderwegekoordinatorin des Städtebundes Silberberg, Denise Rehm, zahlreiche Gäste begrüßen. Potentiellen Besuchern des Erzgebirges wurden spezielle Arrangements und Informationen aus den sechs Städtebundkommunen näher gebracht. In den vergangenen Jahren hatte sich Schwarzenberg als ehemalige Ausrichterstadt den Wanderern präsentiert. Seit März ist Denise Rehm für die Koordination der Aktivitäten zu den Wanderwegen im Städtebund zuständig. (tjm)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...