Volkmar Viehweg tritt erneut für CDU an

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Stützengrün.

Der Bürgermeister von Stützengrün, Volkmar Viehweg, tritt bei der bevorstehenden Wahl eines neuen Ortschefs erneut für die CDU an. Die CDU-Ortsgruppe Stützengrün nominierte Viehweg, der der einzige Bewerber war, mit 90 Prozent zum Kandidaten für die am 11. Juli stattfindende Wahl. Der CDU-Ortsvorsitzende Eric Dietrich betonte, dass man dafür werben wolle, dass Viehweg die Arbeit der vergangenen sieben Jahre mit einem eingespielten Team der Verwaltung weiterführen kann. (kan)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.