Gemeinderat - Drei verkaufsoffene Sonntage benannt

Großschirma.

Drei verkaufsoffene Sonntage für Geschäfte im Stadtgebiet hat der Großschirmaer Stadtrat für das erste Halbjahr 2019 beschlossen. Bürgermeister Volkmar Schreiter (FDP) erläuterte, dass für die Festlegung eines solchen Tages stets ein besonderer Anlass zugrunde liegen müsse. Für den 27. Januar bilden die "Otto-Altenkirch-Tage" den Hintergrund, für den 17. Februar die "Amalie-Dietrich-Tage" sowie für 10. März die Großschirmaer Gewerbeschau. Vor allem, um die Festlegung der verkaufsoffenen Sonntage in der zweiten Jahreshälfte 2019 besser abwägen zu können, hat sich die Verwaltung dazu entschlossen, es zunächst bei dem Beschluss für das erste Halbjahr zu belassen. (wjo)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...