Ingenieur räumt mit Mythos auf

Cämmerswalde.

Beim jüngsten Fliegerstammtisch vergangenen Sonnabend in Cämmerswalde stellte der ehemalige Flugzeugingenieur Roland Sperling das sowjetische Passagier Überschallflugzeug TU 144 vor. Der Bannewitzer räumte in seinem Vortrag vor 25 aufmerksamen Zuhörern mit dem Mythos auf, dass dieses Flugzeug eine Kopie der Concorde sei. Eine umfangreiche und sachliche Diskussion der Teilnehmer lies diesen Fliegernachmittag schnell auf drei Stunden anwachsen. (gel)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...