Nassauer loben Fernsehbeitrag

Nassau-.

Viele Nassauer haben am Sonntagmorgen vor dem Fernseher gesessen. Denn das 850-Seelen-Dorf war Hauptdarsteller in dem MDR-Beitrag "Unser Dorf hat Wochenende". Viele der sportlichen, musikalischen und kulturellen Angebote aus dem 7,5 Kilometer langen Dorf waren vom Drehteam drei Tage in der Gemeinde aufgenommen worden. Auch der Nassauer Janko Hennig saß nun am Fernseher. "Die Vielfältigkeit, die in unserer Gemeinde herrscht, wurde gezeigt", sagt der 33-Jährige. "Wir sind stolz, dass wir das schaffen, und jeder kann sich auf den anderen verlassen", so der Nassauer nicht ohne Stolz. Auch Gabi und Ralf Göhler schauten die Sendung. Sie wohnten einige Jahrzehnte in Nassau und haben jetzt in Mulda eine Firma gegründet. "Wir haben die Verbindung zu Nassau nie abreißen lassen, sind noch im Sportverein. Es waren gerade deshalb für uns 30 kurzweilige Minuten", sagt Gabi Göhler. (gel)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.