So feiern die Berbersdorfer und Marbacher Herbst und Erntedank

Das Schaupflügen der Berbersdorfer Traktorenfreunde mit historischer Landtechnik war am Samstag ein Höhepunkt beim Berbersdorfer Herbstfest. Mehr als 40 Traktoren konnte man beim Pflügen beobachten (Bild links). Auf dem Blumenhof gab es für die jüngsten Besucher unter anderem eine Spiel- und Bastelstraße. Für Unterhaltung sorgten Auftritte der Heimatgruppe, der Schalmeien und der Tanzformation der SG Striegistal. Beim Erntedankfest an der Marbacher Museumsscheune wurde historisches Handwerk präsentiert. So band Sigrid Frömmert Blumenkränze, Kerstin Beck zeigte das Korbflechten (Bild rechts). Der Heimatverein gestaltete in der Scheune Sonderausstellungen zu den Themen "Der Landfilm" und "50 Jahre Angelsportverein". Gezeigt wurden unter anderem historische Filmvorführgeräte sowie Angeln.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...