160 Anmeldungen für Talk mit Kretschmer

Penig.

Für das nächste Peniger Gespräch am 13. März, 18.30 Uhr im Kultur- und Schützenhaus haben sich bereits mehr als 160 Interessenten angemeldet. Darüber hat Bürgermeister Thomas Eulenberger (CDU) zur jüngsten Stadtratssitzung informiert. Nachdem im vergangenen Jahr Grünen-Chef Robert Habeck zu Gast war, wird sich diesmal Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) den Fragen von Moderator Gunnar Baumann und anschließend den Fragen der Gäste des Abends stellen. Die Stadtverwaltung als Organisator geht davon aus, dass es zu Beginn um die ersten 100 Tage der Koalition in Sachsen gehen wird. Anschließend sollen Probleme des ländlichen Raums diskutiert werden. (ule)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.