A 72 - Auto schleudert über Fahrbahn

Geithain.

Bei Starkregen ist am Dienstagabend ein 34-Jähriger mit seinem Pkw auf der A 72 ins Schleudern geraten. Wie die Polizei informierte, war der Mann gegen 20.30Uhr in Richtung Leipzig unterwegs. Ungefähr vier Kilometer vor der Anschlussstelle Geithain kam der Mercedes des 34-Jährigen nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Mittelschutzplanke. Danach schleuderte das Auto nach rechts und kollidierte mit einem Verkehrszeichen sowie der rechten Schutzplanke, bevor es im Straßengraben hinter der Planke zum Stillstand kam. Verletzt wurde niemand, teilte die Polizei mit. Der Sachschaden beziffert sich insgesamt auf etwa 27.000 Euro. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...