Auto streift Fußgängerin

Mittweida.

Ein Autofahrer hat mit seinem Fahrzeug am Montagnachmittag in Mittweida eine Fußgängerin gestreift, wodurch die 40 Jahre alte Frau stürzte und sich dadurch leicht verletzte. Das Auto bog nach Angaben der Polizei kurz vor 13.30 Uhr von der Poststraße nach links auf die Tzschirnerstraße ab, als die Frau gerade die Tzschirnerstraße überquerte. Nun sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall geben könnten, darunter auch zwei Kinder, die zu der Zeit in der gegenüberliegenden Bushaltestelle warteten. Das Mittweidaer Revier ist unter Ruf 03727 9800 zu erreichen. (ug)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.