Autos stoßen auf Kreuzung zusammen

Lichtenau/Auerswalde.

Schaden in Höhe von 8000 Euro ist die Bilanz eines Unfalles im Lichtenauer Ortsteil Auerswalde. Laut Polizei waren am Sonntagnachmittag auf der Kreuzung Geschwister-Scholl-Straße/Richard-Wagner-Straße zwei Pkw zusammengestoßen. Einer der Beteiligten wurde bei dem Unfall leicht verletzt. (ug)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.