Barrierefrei zu Kirche und Friedhof

Am Gotteshaus in Topf-seifersdorf werden derzeit die Wege erneuert. Gefördert wird das vom Freistaat über das Programm "Lieblingsplätze", die somit für jedermann erreichbar werden sollen.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...