Beim Ausparken Auto beschädigt

Mühlau/Hartmannsdorf.

An der Fahrertür beschädigt worden ist in Mühlau ein an der an der Oberen Hauptstraße abgestellter VW Polo. Wie die Polizei mitteilte, geschah der Unfall am Donnerstag gegen 16.15 Uhr offenbar beim Ausparken. Verursacher war einer Zeugenaussage zufolge ein weißer Kombi, vermutlich ein Audi. Er verließ pflichtwidrig den Unfallort. Es entstand Schaden von rund 500 Euro. Ebenfalls pflichtwidrig davongefahren ist ein Auto, das in Hartmannsdorf an der Untere Hauptstraße den Zaun eines Grundstücks beschädigte. Dabei entstand im Zeitraum vom 29. September bis 4. Oktober etwa 250 Euro Schaden. (bp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...