Christen erinnern an Friedliche Revolution

Geringswalde.

Die Geringswalder Kirchgemeinde lädt für den heutigen Samstag zu einer Gedenk- und Dankandacht in die Martin-Luther-Kirche ein. Die Veranstaltung beginnt 18.15 Uhr. Laut Pfarrer Klaus Tietze wird auf die Novemberrevolution 1918 und auf die Reichskristallnacht 1938 genauso eingegangen wie auf die friedliche Revolution 1989 und dem Tag des Mauerfalls. "Wir haben für die Veranstaltung unter anderem Superintendent Arnold Liebers gewinnen können, der in der spannenden Wendezeit das Amt des Pfarrers in Geringswalde innehatte", kündigte Tietze an. (grün)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...