E-Mobilität - Parkplatz erhält Auto-Ladestation

Hartmannsdorf.

Auf dem neuen Parkplatz an der Geschwister-Scholl-Straße baut die Gemeinde Hartmannsdorf eine E-Bike-Station auf. Der Energieversorger Envia M beteiligt sich mit 250 Euro an den Kosten. Sobald es den Bedarf gebe, könnten auch zwei Ladeplätze für Autos eingerichtet werden, sagt Bürgermeister Uwe Weinert. Die Ladestation für Elektroautos sehe er als eine Investition in Technik, die kommen werde. Die Autoladestation kostet zwischen 8000 und 10.000 Euro, so Envia-Sprecherin Maxi Rudolph. Notwendig seien Fördermittel. Ein Antrag sei gestellt. (tür)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...