Ein Verletzter bei Auffahrunfall

Hartmannsdorf.

Rund 3500 Euro Schaden sowie ein verletzter 61-Jähriger sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Montag in Hartmannsdorf ereignet hat. Laut Polizei war gegen 6.30 Uhr am Kreisverkehr Leipziger-/Burgstädter-/Limbacher Straße ein Opel (Fahrer: 20) auf einen verkehrsbedingt haltenden Mitsubishi (Fahrer 61) aufgefahren. (bp)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.