Feuerwehrdepot - Eröffnungstermin steht fest

Niedersteinbach.

Nach 14-monatiger Bauzeit steht das neue Feuerwehrgerätehaus im Peniger Ortsteil Niedersteinbach kurz vor seiner Fertigstellung. Wie die Stadtverwaltung informiert, soll der Neubau, in dessen Dachgeschoss ein Sportraum untergebracht ist, der vorrangig dem Vereinssport zur Verfügung steht, am 29. September feierlich eingeweiht werden. Die Kameraden bekommen im neuen Gebäude ordentliche Umkleidemöglichkeiten und moderne sanitäre Anlagen. Zudem verfügt es über einen Schulungsraum und ein Wehrleiter-Büro. Im Außengelände entstanden Parkflächen. Der Neubau war notwendig geworden, nachdem das in den 1960er-Jahren gebaute Feuerwehrgerätehaus 2014 bei einem Starkregen teils enorme Schäden erlitten hatte. Seither wird es nur noch als Fahrzeughalle genutzt, da die Sanitäranlagen fehlen. (ule)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...