Fünf Bauflächen bereits vergeben

Rochlitz.

Die Erschließung des neuen Rochlitzer Wohngebietes "Am Weinberg" steht kurz vor dem Abschluss. Laut OB Frank Dehne (parteilos) sind die ersten fünf von 21 Baugrundstücken auf dem rund 24.000 Quadratmeter großen Areal im Südwesten der Stadt bereits an Bauwillige vergeben worden. Die Parzellen sind zwischen rund 820 und mehr als 1400 Quadratmeter groß. Die etwa 400 Meter lange Siedlungsstraße für das neue Wohngebiet ist mittlerweile asphaltiert. "Somit stellt sich die Aufgabe, weitere Wohnbaugebiete zu erschließen. Wir haben gesehen, wie viel Zeit es von der ersten Überlegung bis zur Fertigstellung braucht - circa drei Jahre", so der Oberbürgermeister. Die Stadt geht davon aus, dass in diesem Zeitraum die vorhandenen Grundstücke verkauft sind. (ule)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...