Güterschuppen soll abgerissen werden

Erlau.

Die Gemeinde Erlau will den alten Güterschuppen am Bahnhof abreißen lassen. Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung dem Vorhaben zugestimmt unter der Voraussetzung, dass es dafür Fördermittel gibt. Laut Bürgermeister Peter Ahnert (parteilos) könnten dort perspektivisch Gewerbeflächen entstehen. Wie er informierte, werde der Abriss rund 25.000 Euro kosten. 80 Prozent der Kosten könnten gefördert werden, da die Gemeinde, wie ebenfalls beschlossen, ein Brachenkonzept auflegt. (ule)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.