Halbseidene bleiben Familiengeheimnis

Was steht in Gaststätten der Region vor dem Fest auf den Speisekarten und was essen die Wirtsleute selbst? Die "Freie Presse" hat nachgefragt und auch Rezepte für die heimische Tafel bekommen. Heute aus dem Gasthof "Zur Hundsnase" in Hoyersdorf.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...