Herzkönigin auf der Seebühne

Das Rockmusical "Alice" hat am Samstagabend rund 300 Besucher auf der Seebühne Kriebstein unterhalten. 33 Darsteller zählte die Aufführung des Vereins "the.aRter Greiz", musikalisch begleitet von einer Rockband. Die Autoren und Komponisten Martin Doll und Stefan Wurz haben für ihr Stück auf die Bücher "Alice im Wunderland" und "Alice hinter den Spiegeln" von Lewis Carroll zurückgegriffen. Beim Auftritt durfte daher auch die Herzkönigin (Foto) nicht fehlen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...