Kriminelle demolieren Autos

Leisnig.

Unbekannte haben in Leisnig zwei Fahrzeuge erheblich beschädigt und dabei einen Gesamtschaden von rund 3700 Euro verursacht. Wie die Polizeidirektion am Wochenende mitteilte, ereigneten sich die Taten in der Zeit zwischen Freitag gegen 12.30 Uhr und Samstag gegen 6.30 Uhr. An einem Fiat Cabrio, das in der Lönsstaße abgestellt war, hatten bislang unbekannte Täter das Verdeck zerschnitten, den Lack zerkratzt und zwei Reifen zerstochen. Zudem wurde ein Seitenspiegel abgetreten. In der Straße An der Meline hatten die Unbekannten an einem VW alle vier Reifen zerstochen, den Lack zerkratzt und beide Außenspiegel beschädigt. Die Polizei geht von einem Zusammenhang der Taten aus und hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen, heißt es. (ule)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...