Löschteich verliert Wasser

Erlau.

Der Pegel des Löschteichs im Erlauer Ortsteil Theesdorf ist weiter zurückgegangen. "Wir vermuten, dass dies mit dem gesunkenen Grundwasserspiegel zusammenhängt", sagt Bürgermeister Peter Ahnert (parteilos). Die Situation, die mittlerweile eingetreten ist, sei heikel. Die Gemeinde werde in den nächsten Tagen versuchen, den Teich abzudichten, damit für mögliche Brandeinsätze wieder genügend Löschwasser zur Verfügung steht, erklärt der Bürgermeister. (ule)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...