Mit Buntstiften entsteht Kunst

Eine strahlend blaue Iris hat Ann Michèle Weiß an einem freien Nachmittag gezeichnet. Die Buntstiftarbeit zeigt die 16-Jährige in den kommenden Wochen in der Rochlitzer Lokalredaktion der "Freien Presse" bei der Ausstellungsreihe "Schüler-Kunst-Schau". "Ich hatte so ein Bild gesehen und wollte unbedingt selbst ausprobieren, eine Iris zu zeichnen", sagt die Oberschülerin. Kinder und Jugendliche aus sämtlichen Schulen der Region können Bilder, Skulpturen und Bastelarbeiten, die im Kunstunterricht, in Arbeitsgemeinschaften, bei Ganztagesangeboten oder in der Freizeit entstanden sind, im Eingangsbereich der Redaktion ausstellen. Besucher können die Schülerarbeit montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr in der Redaktion am Rochlitzer Markt anschauen. (fpe)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...