Peniger Ortschaftsräte auf dem Prüfstand

Gestiegene Kosten, oft nur wenige Besucher bei den Sitzungen, aber näher dran am Bürger - in den Ortsteilen wird zurzeit diskutiert, ob die kleinsten Volksvertretungen künftig noch Sinn machen.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...