Schaurig schönes Gruseln im Schloss

Rochlitz.

Im Schloss Rochlitz wird es am Sonntag gespenstisch: Kinder und ihre Familien sind unter dem Motto "Schaurig schöne Jahreszeit" zu einem Mitmachtag eingeladen, bei dem es einem schon mal schaurig über den Rücken laufen kann. Wie Museumspädagogin Antje Krahnstöver mitteilt, sind im Schloss zahlreiche gruselige Stationen aufgebaut. "Zu Anfang können sich alle dem Motto gemäß schminken lassen, um sich dann gut gerüstet beispielsweise im Gespensterkegeln zu versuchen", gibt Krahnstöver einen Vorgeschmack. Wer Haus und Hof für Halloween am 31. Oktober schmücken will, habe die Gelegenheit, Passendes zu basteln. Gruselstimmung komme auch auf bei Geistergeschichten, die auf dem Dachboden erzählt werden. In der Schlossküche hängt ein großer Kessel mit einem magischen Gebräu über dem Feuer. Wer kostümiert kommt, bekommt es gratis. (bp)

www.schloss-rochlitz.de

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...